Palliative Care Netzwerk oberes Emmental

Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.
Cicely Saunders


Unter diesem Leitgedanken haben sich folgende Institutionen zum Palliative Care Netzwerk oberes Emmental zusammengeschlossen:
• Ärztenetzwerk oberes Emmental
• Bernische Krebsliga
• Dahlia
• Gesundheitspflege Emmental
• Hausbetreuungsdienst für Stadt und Land
• Heimstätte Bärau
• Lungenliga
• Nächstenhilfe Zollbrück
• Pfarrverein oberes Emmental
• Pro Infirmis
• Pro Senectute
• Spital Emmental
• Spitex Palliative Begleitung Burgdorf
• Spitex Region Emmental

Ein wichtiger Teil des Palliative Care Netzwerkes oberes Emmental besteht in der Öffentlichkeitsarbeit. Wir informieren Betroffene und Angehörige über die unterschiedlichen Betreuungs- und Unterstützungsmöglichkeiten, die in der Region bestehen.


Unser zweiter Fokus besteht in der Förderung der Zusammenarbeit und Koordination aller Beteiligten. Welche Stelle auch immer zuerst kontaktiert wird, sie soll für die Betreuung und Beratung auf ein breites Netzwerk zurückgreifen können.

Für Fragen: Spitex Region Emmental, 034 408 30 20, oder Ihr Hausarzt.

Palliative Care Netzwerk Oberes Emmental