Herzlich willkommen

Flächendeckende Qualität
in der Pflege zu Hause

Der Verein SPITEX Region Emmental wurde am 1. Januar 2007 durch die Fusion von fünf Spitex-Vereinen im ehemaligen Amt Signau gegründet und ist ein politisch unabhängiger, gemeinnütziger und konfessionell neutraler Verein nach Art. 60 ff. ZGB.

Christine
Christine
Lüthi Widmer

Präsidentin

Jürg
Jürg
Aemmer

Vizepräsident

Simon
Simon
Brech-bühler

Mitglied

Ursula
Ursula
Kühni

Mitglied

Christine
Christine
Röthlis-berger

Mitglied

Mitgliedersammlung 2021

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Spitex Region Emmental fand schriftlich statt. Die 169 abstimmenden Mitglieder (Stimmbeteiligung 14%) genehmigten die Jahresrechnung, welche dank einer Zunahme der Pflegestunden um 7% mit einem Ertragsüberschuss von CHF 254'600.— abschloss. Der Umsatz betrug rund 7,77 Millionen.

Dr. Peter Duner, Eggiwil, trat nach acht Jahren aus dem Vorstand zurück. Als sein Nachfolger wurde Simon Brechbühler, Lauperswil, in den Vorstand gewählt. Christine Röthlisberger, Schüpbach, wurde für vier Jahre wiedergewählt.

Mitgliedschaft im Verein

Als Mitglied unseres Vereins zeigen Sie Ihre Solidarität mit den Menschen, die unsere Unterstützung brauchen und anerkennen die grossen Leistungen unserer Mitarbeiterinnen.
Zudem sichern Sie sich Ihre Mitsprache.


Der Mitgliederbeitrag beträgt zur Zeit Fr 20.- für Einzel- und Familienmitglieder und Fr. 100.- für Kollektivmitglieder. Er wird jährlich durch die Mitgliederversammlung neu festgelegt.

Auch Spenden und Legate nimmt der Verein dankbar entgegen.

Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, unseren Verein zu unterstützen.

Spendenkonto PC 60-772498-6
Spitex Region Emmental
Burgdorfstrasse 25
3550 Langnau i.E.

Für einen Beitritt können Sie uns ganz einfach eine e-Mail schreiben oder unser Kontaktformular ausfüllen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.


Mit einer Mitgliedschaft wird der Fördergedanke des Vereins SPITEX Region Emmental unterstützt.